am 30.12.2009

Die Suche nach den richtigen Keywords ist das A und O des Erfolgs und dazu ist so allerlei Einfühlungsvermögen für eine erfolgreiche SEA-Kampagne oder für die Optimierung seiner Seiten für Suchmaschinen nötig. Unter anderem muss natürlich auch auf regionale Gepflogenheiten eingegangen werden. Dies zeigt zum Beispiel der Unterschied zwischen „Deutsch“ und „Österreichisch“ bei den Monatsnamen. Der erste Monat im neuen Jahr ist in Deutschland in der Regel der Januar, bei uns in Österreich ist das hingegen der Jänner (Sogar ganz offiziell lt. Wikipedia). Bis zu Microsoft hat sich dies leider noch immer nicht rumgesprochen, denn möchte der österreichische Excel-Anwender per Klick-Drag&Drop die Monatsnamen erweitern, so muss zuerst der „Januar“ eingegeben werden, damit die restlichen Monate automatisch erkannt werden. Bei der Eingabe von „Jänner“ wird das Wort „Jänner“ in die anderen Spalten geschrieben, da er den „Jänner“ nicht als Wort erkennt.

Google Trends zeigt den regionalen Unterschied zwischen Januar und Jänner sehr gut. Währenddessen in Deutschland nahezu alle „Januar“ sagen (manche Bayern dürften auch noch gerne „Jänner“ sagen) zeigt der Trend aus Google, dass die Österreicher eindeutig den Jänner vorziehen:

„Januar“ vs. „Jänner“ in Deutschland:
januar-jaenner-de
Quelle Google Trends

„Januar“ vs. „Jänner“ in Österreich:
januar-jaenner-at
Quelle Google Trends

Wenn also Keywords ausgewählt werden, so sollte diejenige oder derjenige Verantwortliche auch ein Gefühl für die lokalen Sprachgewohnheiten haben, denn ansonsten kann dies wichtige Klicks/Euros kosten.



Tags: , , , , , ,


1 Kommentar bei “Die richtigen Keywords – Alles Jänner? Alles Januar?”
  1. am 06 Jan 2010 um 16:05Thomas

    Genau so ist es! Detto ist auch bei negativen Keywords darauf zu achten (wenns passt), dass alle Kombinationen abgedeckt werden, wie z.B. “kostenlos” oder “gratis”. Hier gibt es ja auch in AT + DE gravierende Unterschiede in den Suchanfragen:

    In Österreich … http://google.at/trends?q=gratis%2C+kostenlos&ctab=0&geo=de&geor=all&date=all&sort=1

    In Deutschland … http://google.at/trends?q=gratis%2C+kostenlos&ctab=0&geo=de&geor=all&date=all&sort=1